Visual Design für Event Veranstaltung im Emporio Tower Hamburg


Am 22.11.2012 feierten Fachkonferenz und Preisverleihung „German Renewables“ Premiere.

Das Cluster Erneuerbare Energien Hamburg (EEHH) wird in Hamburg eine jährlich stattfindende Fachkonferenz „German Renewables“ zum Thema erneuerbare Energien etablieren, die mit einer Preisverleihung des „German Renewables Award“ am Abend als Höhepunkt schließt.

In hochwertigem Ambiente wird bei dem Event viel Raum für Networking geboten. Erwartet werden 250 bis 300 Teilnehmer, insbesondere aus der Führungsebene von Unternehmen, vor allem aus dem deutschsprachigen Raum.

Kernbotschaft der Konferenz ist, aktuelle Technologien, Systeme und Finanzierungsmöglichkeiten aufzuzeigen, die für den Ausbau der erneuerbaren Energien auf 50% der deutschen Energieversorgung 2030 notwendig sind. Außerdem werden die Referenten auf den Transfer deutscher Erfahrungen auf andere Märkte eingehen und Bezüge zwischen den einzelnen erneuerbaren Energien herstellen.

Als erster deutscher Preis von der Branche für die Branche markiert die Verleihung des „German Renewables Award“ den Branchen- und Jahreshöhepunkt. Preise werden in den Kategorien Studentenarbeiten 2011 und Lebenswerk überreicht. Die Jury wird mit prominenten Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft besetzt.

Geplant ist außerdem, das Bewerbungsverfahren und die Fristen für die Preisverleihung des Jahres 2013 bekannt zu geben. In 2013 sollen Preise in mehr Kategorien verliehen werden.

Die ganztägige Veranstaltung findet am 22. November 2012 im EMPORIO Tower in Hamburg statt.

In den folgenden Jahren soll sich die Veranstaltung kontinuierlich erweitern.

 

 

Suchbegriffe:

Event; Eventdesign; Videovisualls Event; Emporio Tower Design; Design Erneuerbare Energien;